Verantwortlicher Leiter Fahrlehrerausbildungsstätte München (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Motivation: Du hilfst beim sukzessiven Aufbau unserer Fahrlehrerausbildungsstätte in München und hebst diese somit auf das nächste Level.
  • Engagement: Du unterstützt bei der Gewinnung von Dozent*innen
  • Planung: Du erstellst Lehrpläne mit Lerninhalten und Lernzielen für die Fahrschullehrer*innen
  • Organisation: Du übernimmst die Leitung des operativen Betriebs
  • Team: Du hilfst uns beim Erreichen unserer Unternehmensziele, indem Du dich in unseren wöchentlichen Meetings an Diskussionen beteiligst, um unsere Unternehmenskultur stetig zu verbessern.


Eigenverantwortliches Handeln und eine hohe Motivation sind Teil deiner DNA? Du willst nicht nur irgendeinen Job machen? Sondern Du willst mit voller Leidenschaft sichtbare Erfolge erzielen? Die Interaktion mit Menschen macht dir Spaß und Du brennst darauf deine Erfahrung an eine zukünftige Fahrlehrergeneration weiterzugeben? Perfekt! Denn wir suchen nach einem Verantwortlichen Leiter, der sich mit Engagement und Eigeninitiative am Aufbau unserer neuen Fahrlehrerausbildungsstätte beteiligt.





Wer sind wir?

Wir sind die größte Fahrschulgruppe in Deutschland mit Standorten in NRW und Berlin. Oder aber einfach: die 123fahrschule! Unsere Mission? Wir wollen in den nächsten Jahren zu einem bundesweit tätigen Unternehmen mit 200 Standorten wachsen.


Zur Unterstützung unserer bundesweiten Expansion planen wir die zeitnahe Eröffnung einer Fahrlehrerausbildungsstätte im Großraum München. In unseren Fahrlehrerausbildungsstätten bilden wir ausschließlich Fahrlehrer*innen für unseren eigenen Bedarf mit Fokus auf die Grundausbildung Fahrlehrer*in BE aus.


Zur Leitung dieses Standortes suchen wir einen verantwortliche(n) Leiter*in, welche(r) die Anforderungen von § 8 Fahrlehrergesetz Durchführungsverordnung erfüllt. Als verantwortliche(r) Leiter*in bist du zusammen mit deinem Team dafür verantwortlich, im Jahr 50 bis 60 Fahrlehrer*innen für unsere Standorte in Süddeutschland auszubilden.


Freue Dich auf:

  • einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung
  • flexibles und eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Möglichkeit, eigene Ideen aktiv einzubringen
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung

Dein Profil

  • Du erfüllst die Anforderungen nach § 8 Fahrlehrergesetz der Durchführungsverordnung
  • Du besitzt sehr gute Markt- und Branchenkenntnisse
  • Du hast einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung im Fahrschulmarkt
  • Du überzeugst durch ein kompetentes und kommunikatives Auftreten sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Eine eigenverantwortliche und dynamische Arbeitsweise sind dir nicht fremd
  • Kein Muss! Aber wünschenswert: Du wohnst bereits im Großraum München

Da wir voll digital auf der Überholspur unterwegs sind, würden wir uns freuen, wenn Du eine Affinität für digitale Themen mitbringst.